Perler Schachen

Projektperimeter Reuss mit Einflussbereich

Perler Schachen

  • Die Hochwassersicherheit des Gebiets Perlen soll im Rahmen der Neukonzessionierung des Wehrs Perlen durch einen Flutkorridor gewährleistet werden.
  • Besondere Massnahmen wie die Erstellung von Flachufern sichern das Grundwasser und die Trinkwassernutzung.
  • Rechtsseitig wird eine Aufweitung zur Erzielung einer ausreichenden Abflusskapazität ab Höhe Schiessstand realisiert.
  • Diese Aufweitung trägt einerseits zur Steigerung der Hochwassersicherheit bei. Anderseits ist sie eine bedeutende Komponente der Renaturierungsmassnahmen.
  • Im unteren Teil der Perler Allmend werden die Einleitungsbedingungen des Rotbachs in die Reuss verbessert, um Rückstau zu vermeiden und die Überflutungsflächen zu reduzieren.